VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
VN:F [1.9.22_1171]
- Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen bisher) - Dein Kommentar -

 

Campino nach mutmaßlichem Freibadeinbruch angezeigt

Die Dresdener Bäder Gmbh hat laut eigenen Angaben den Sänger Campino der “Toten Hosen” und weitere unbekannte Personen angezeigt. Nach ihrem Konzert im DDV-Stadion soll eine Gruppe in der Nacht zum Sonntag unberechtigt in das benachbarte Georg-Arnhold-Bad eingestiegen sein. Die Aktion sei nicht abgesprochen gewesen, teilte das Unternehmen mit.

Ein Foto auf dem Instagram-Account der Toten Hosen hatte erst auf die Aktion aufmerksam gemacht.