Foreigner

0
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
VN:F [1.9.22_1171]
- Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen bisher) - Dein Kommentar -

Foreigner

ab 30. Juni 2019 Tickets

„I Want To Know What Love is“ heißt ihr größter Hit – und ist seit 30 Jahren der Seelentröster Nummer eins bei Liebeskummer und Herzschmerz. Foreigner schrieben diesen Klassiker der Rockmusik 1984 und landeten mit dem Song weltweit in den Charts. Zuvor schon hatten sie mit „Cold As Ice“, „Urgent“ und „Waiting For A Girl Like You“ die Hitparaden gestürmt.


Bastille

0
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
VN:F [1.9.22_1171]
- Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen bisher) - Dein Kommentar -

Bastille

ab 12. Februar 2019 Tickets

Spätestens nach ihrer Radiohymne „Pompeii“ ist Bastille aus der Poplandschaft nicht mehr wegzudenken. Im November spielen die Briten noch Konzerte in den USA, doch Fans in Deutschland müssen nicht mehr lange warten bis sie Bastille auch hierzulande live abfeiern können..


Onair

0
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
VN:F [1.9.22_1171]
- Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen bisher) - Dein Kommentar -

Onair

ab 16. Dezember 2018 Tickets

ONAIR steht für hochmusikalische Präzision und vokale Leidenschaft, die das Publikum vom ersten Moment an in seinen Bann zieht. Eingängiger Smooth Jazz vereint sich hier mit raffinierten Arrangements und ausdrucksstarker Choreographie.


Marvin Game

0
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
VN:F [1.9.22_1171]
- Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen bisher) - Dein Kommentar -

Marvin Game

ab 11. Dezember 2018 Tickets

Mit zwei verhältnismäßig verkopften Konzeptalben im Rücken wird er der Öffentlichkeit am 02.11.18 sein neues Meisterwerk »HIGHDRATED« präsentieren. Diesmal hat er das Soundbild breiter gefächert, kreist thematisch unbeschwert um die schönen Dinge des Lebens: Gutes Weed, klares Wasser, schöne Frauen.


Rogers

0
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
VN:F [1.9.22_1171]
- Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen bisher) - Dein Kommentar -

Rogers

ab 4. April 2019 Tickets

Auch wenn es noch ein wenig hin ist, dürfte diese Neuigkeit einige erfreuen. So kommen Rogers im April 2019 auf große Club-Tour, die sich durch die gesamte Republik erstreckt. Rogers legte erst im vergangenen Jahr ihr neues Album Augen auf vor.


0
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
VN:F [1.9.22_1171]
- Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen bisher) - Dein Kommentar -

Summer Cem

ab 10. Januar 2019 Tickets

So langsam ist Summer Cem in der ersten Riege von Deutschlands Rappern angekommen. Nach “Cemesis” und dem gemeinsamen Album „Maximum“ mit KC Rebell konnte der HipHopper mit “Endstufe” bereits sein drittes Album an die Pole Position der Charts hieven. Den Longplayer präsentiert er jetzt live.


Monster Magnet

0
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
VN:F [1.9.22_1171]
- Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen bisher) - Dein Kommentar -

Monster Magnet

ab 17. Januar 2019 Tickets

2019 ist einmal mehr ein ganz besonderes Jahr für die Spacerocker, feiern doch Monster Magnet ihr 30-jähriges Bestehen. Mit dem aktuellem Album “Mindfucker” gehen sie auf Tour.


Amy Macdonald

0
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
VN:F [1.9.22_1171]
- Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen bisher) - Dein Kommentar -

Amy Macdonald

ab 28. März 2019 Tickets

Amy Macdonald kommt 2019 mit ihrem Best Of-Album “Woman Of The World: The Best Of 2007-2018” im Gepäck für einige ausgewählte Konzerte nach Deutschland!


Byran Ferry

0
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
VN:F [1.9.22_1171]
- Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen bisher) - Dein Kommentar -

Bryan Ferry

ab 26. Mai 2019 Tickets

Bryan Ferry hat seine Rückkehr nach Deutschland angekündigt. Der legendäre Roxy Music-Gründer präsentiert im Rahmen einer großen Welt-Tournee die größten Hits seiner Karriere auch fünf Mal in herausragenden Spielstätten in Deutschland.


Willkommen bei den Hartmanns

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
VN:F [1.9.22_1171]
- Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen bisher) - Dein Kommentar -

Willkommen bei den Hartmanns

ab 19. September 2018 Tickets

Das erste Stück am neuen Spielort.
Angelika und Richard Hartmann leben in den besten Verhältnissen – ihre Ehe hat schon bessere Tage gesehen. Ihr fehlt eine sinnstiftende Aufgabe, denn ihre Kinder sind aus dem Haus und Ehemann Richard, ein erfolgreicher Chirurg, ist unfähig, dem Älterwerden mit Würde zu begegnen. Angelika sehnt sich nach einem „Projekt“ und beschließt, in ihrem Haus einen Geflüchteten aufzunehmen.


Go to Top