VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
VN:F [1.9.22_1171]
- Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen bisher) - Dein Kommentar -

Das Astra Kulturhaus liegt zentral zwischen Warschauer Straße und Simon-Dach-Straße auf dem Gelände des RAW im ehemaligen Kulturhaus der Reichsbahn. Als Partylocation ist das Astra noch relativ jung, es öffnete seine Pforten erst im April 2009 als Ergänzung des LIDO. Es hat sich aber schnell in die Berliner Szene integriert. Musikalisch wird hier von Pop über Metal bis Elektro so ziemlich alles geboten. Das Astra kann 1500-2000 Feiernde beherbergen. Das Publikum ist recht gemischt. Als Location bietet das Astra Kulturhaus ein besonderes Ambiente. Zumindest innen; von Außen gibt es sich unscheinbar:

Das Astra von außen: Äußerst unauffällig

Im Foyer hängt eine meterhohe Schwarz-Weiß-Fotografie des Bahn­hofs Warschauer Straße. Das Interieur mit seinen roten und goldenen Wänden, der Original-DDR-Holzvertäfelung, den psychedelisch anmutenden Tapeten und Omalampen über der Bar (siehe Foto) schmeichelt dem Auge dann aber wieder. Das Astra hat eindeutig Charakter. Schaut euch einfach mal diese Modefotos an, die im Astra aufgenommen wurden und ihr versteht, wie es gemeint ist. Bei schönem Wetter kann man es sich auch draußen bequem machen.

Die Bar des Astra mit Omalampen

[gigpress_shows venue=173 show_menu=monthly group_artists=yes limit=31 artist_order=custom sort=asc menu_sort=asc]

Adresse: Revaler Str. 99, 10245 Berlin

Telefon: +49 30 20 05 67 67
Fax: +49 30 44 26 140

Mail: info@astra-berlin.de

Offizielle Homepage: www.astra-berlin.de

U-Bahn: S+U Warschauer Straße